eFive

eFive

Industrielles VPN-Gerät

Der eFive ist für eine Vielzahl von Anwendungen die perfekte Bridge zwischen Ihrem externen Standort und Ihrem SCADA-System: Wasser und Abwasser, Versorgungsunternehmen, Windenergie, Energie usw.

Der eFive ist die perfekte Bridge zwischen Ihrem externen Standort und Ihrem SCADA-System.

Ihre Fernsteuerungslösung

eFive bietet eine dedizierte Internetverbindung für Ihr SCADA-Netzwerk. Ihr eFive übernimmt jegliche Konnektivitäts- und Sicherheitsaufgaben für Verbindungen Ihres SCADA-Systems mit externen Standorten. Sie haben vollständige Kontroller über Ihre VPN-Topologie.

  • Firewall und VPN-Server
  • Voraussetzungen: Internetverbindung mit fester IP-Adresse oder DynDNS

Dauerhafte, sichere VPN-Verbindungen

Ihre SPS und Ihr SCADA-System sind über ein sicheres VPN-Extranet verbunden. Es können bis zu 200 externe Standorte angeschlossen und verbunden werden.

Einfache Einrichtung über Assistenten

Der eFive ist über die integrierte webbasierte Benutzeroberfläche einfach zu bedienen und zu verwalten. Im eWON-Industrie-Router ist ein Konfigurationsassistent integriert, sodass Sie für ein komplettes Industrie-Extranet nur einen Mausklick benötigen.

Kompatibel mit offenen SPS- und SCADA-Lösungen

Ihr eFive übernimmt jegliche Konnektivitäts- und Sicherheitsaufgaben für Verbindungen Ihres SCADA-Systems mit externen Standorten. Sie können einen eWON-Router als Modbus TCP-Server und integriertes Gateway für einfache Integration mit einer Vielzahl von industriellen Ethernet-/seriellen Geräten mit verschiedenen Protokollen verwenden: PPI, MPI, Profibus, ISO TCP, DF1, EtherNet/IP, Modbus RTU, Modbus TCP, FINS Hostlink, FINS TCP usw.